Regenwasser sammeln: Regentonnen und Zisternen bieten viele Möglichkeiten

Drucken · A A A

Regenwassernutzung

Regenwasserzisternen und Regenwassertanks sammeln wertvolles Regenwasser


Für die Bewässerung von Gartenpflanzen muss nicht kostbares und teures Trinkwasser verwendet werden. Ressourcen schonender ist es, Regenwasser aufzufangen und damit zu gießen bzw. zu wässern. Jeder kann in seinem Garten Regenwasser auffangen. Die einfachste und preiswerteste Möglichkeit dazu bietet die Regentonne. Wer seinen Garten nicht mit einer Regentonne verschandeln möchte und vielleicht einen höheren Wasserbedarf hat, der findet mit unterirdischen Regenwasserzisternen und PVC Regenwassertanks die professionelle Alternative zur Regentonne.

An Gebäuden wie Werkzeugschuppen oder Gartenhäusern werden Regenrinnen mit Fallrohren installiert. Das Wasser wird auf diese Weise vom Dach durch das Rohrsystem bis in die Regentonne geleitet, wo es als kostenloses Gießwasser zur Verfügung steht. Regenwasser nutzen liegt bei Gartenbesitzern voll im Trend, weil es die kostengünstigste Art der Bewässerung darstellt. Regentonnen haben ein Volumen von zwei- bis maximal dreihundert Litern und eignen sich deshalb insbesondere für Kleingärten.

Ein wesentlich größeres Fassungsvermögen als herkömmliche Regentonnen haben spezielle Regentanks oder Zisternen. Für Gärten mit hohem Wasserbedarf sind sie daher besonders gut geeignet. Sie werden nicht wie Regentonnen im Garten aufgestellt, sondern im Erdreich versenkt. Dadurch beeinträchtigen sie das Gesamterscheinungsbild des Gartens nicht. Weitere Vorteile von Erdtanks und Zisternen bestehen darin, dass sie keiner direkten Sonneneinstrahlung und somit keinem Algenwuchs ausgesetzt sind. Das Regenwasser verdunstet darüber hinaus auch nicht. Zum Gießen wird das Wasser bequem über Pumpen und angeschlossene Schläuche entnommen. PVC/Kunststoff-Regentanks zeichnen sich durch hohe Robustheit aus. Noch widerstandsfähiger und stabiler sind Zisternen zum Auffangen von Regenwasser. Sie bestehen in der Regel aus Beton, sind in der Anschaffung aber häufig teurer als Regentanks.

Sie interessieren sich für die Nutzung von Regenwasser und benötigen Information zu Regenwasser-Filter, Zisternen und anderen Produkten?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf (Telefon 02372 - 14042) oder senden Sie uns jetzt eine Nachricht per E-Mail.